Neue Tarife ab 1. Februar 2018

Neue Tarife und Fahrscheine im Verkehrsverbund-Pforzheim Enzkreis und im Stadtbus Mühlacker

Der Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis hat seine Tickettarife neu strukturiert und berechtigten Kundenwünschen angepasst. Diese Änderungen gelten ab 1. Februar 2018 auch für den Stadtbusverkehr in Mühlacker.

TagesTickets
Die wesentlichste Veränderung erfuhr die Tageskarte. Diese war bislang für zwei bis vier Bus- und Bahnreisende überproportional teuer, weil sie nur in zwei Varianten angeboten wurde: als Einzel- oder als Gruppenticket für bis zu fünf Personen. Jetzt kann die Tageskarte dem tatsächlichen Bedarf entsprechend gelöst werden. Damit verbunden ist der Preisvorteil, dass für die erste Person ein Grundpreis erhoben wird und das Ticket dann linear nach der Zahl der Mitreisenden teurer wird – beim Drei-Zonen-Ticket um 1,10 Euro pro Person, beim Netzticket um jeweils 2,20 Euro. Damit sind die Mitfahrer alle erheblich preisgünstiger unterwegs, als dies bislang der Fall war.

"Netz9" und "Netz 9solo" Jahresabo
Eine Veränderung ergibt sich auch in der Systematik der Jahres-Abokarte „Netz 9“. Sie wird in zwei Versionen angeboten: Kunden, die keinen Wert darauf legen, dass diese Karte übertragbar ist, buchen die Standard-Version „Netz 9 solo“ für 34 Euro monatlich, wer hingegen den seitherigen Familienvorteil nutzen möchte (übertragbar und Mitnahme einer zweiten Person nach 19 Uhr oder am Wochenende) wählt die etwas teurere Premium-Version "Netz 9" für 39 €/Monat.

ticket2go - Luftlinientarif
Technik-affine Gelegenheitsfahrgäste haben neuerdings neben dem „Handy-Ticket“ auch die Möglichkeit, die Version „Ticket2go“ als App aufs Smartphone zu laden. Hierbei wird der Fahrpreis nach der Luftlinien-Entfernung zwischen Start- und Zielort berechnet, neben einem Grundpreis von 1,10 Euro fallen pro Kilometer jeweils 20 Cent an. Und bei mehreren Fahrten am selben Tag maximal 9,90 Euro. Diese Ticketversion macht freilich vorwiegend Sinn für solche Fahrgäste, die über weitere Entfernungen durchs Verbundgebiet fahren wollen.
 
Unser Tipp!
Für Fahrgäste, die an einem Tag nicht nur eine Fahrt planen, ist es überlegenswert, die Drei-Zonen-Tageskarte zu kaufen. Für 5,50 Euro (oder zu zweit 6,60 Euro) kann man beliebig viele Fahrten im Stadtgebiet Mühlacker und sogar nach Pforzheim unternehmen, ohne jedes Mal einen neuen Einzelfahrschein lösen zu müssen. Und die eigenen Kinder oder Enkelkinder (bis 14 Jahre) fahren zudem kostenlos mit.

Und für die „Netz 9 solo“ lässt sich folgende Rechnung aufmachen: Tagtäglich für etwas mehr als einen Euro im gesamten Verbundnetz mit Bussen und Bahnen mobil sein – mit eigenem Chauffeur und ganz ohne Parkplatzüberlegungen.

Eine Dienstleistung der

Stadtbus Mühlacker - Eine Dienstleistung der Stadtwerke Mühlacker
 
 
GUTcert

Stadtwerke Mühlacker GmbH  •  Danziger Straße 17  •  75417 Mühlacker • 07041 876444  • stadtbus@stadtwerke-muehlacker.de